Philip-Lorca diCorcia David Holstein, 30 years old, Elnora, Indiana, $25, 1990-92 © Philip-Lorca diCorcia, Courtesy the artist, David Zwirner and Sprüth Magers

Bewegte Träume


Jun/2022

Hollywood – hier werden Träume wahr oder eben nicht. Die gleichnamige Ausstellung zeigt das Spannungsfeld zwischen Glamour und unerfüllten Wünschen.

Larry Sultan Sharon Wild, 2001, from the series „The Valley“ ® The Estate of Larry Sultan, courtesy Galerie Thomas Zander, Cologne
Steve Schapiro Jack Nicholson as Jake Gittes in „Chinatown“ by Roman Polanski, Los Angeles 1974 © Steve Schapiro

Neben Helmut Newton zeigen 13 weitere Fotografen die Welt vor, hinter und neben der Traumfabrik. In Gänze eine Hommage an den langsam verblassenden Glanz einer verzauberten Epoche sowie eine Werkschau für Cineasten, Fotoliebhaber und natürlich Träumer.

 

Ausstellung „HOLLYWOOD“, bis zum 20.11.2022, in der Helmut Newton Stiftung im Museum für Fotografie, Jebensstraße 2, 10623 Berlin.

Helmut Newton Elizabeth Taylor, Vanity Fair, Los Angeles 1985 © Helmut Newton Foundation
Julius Shulman Stahl Residence (Case Study House #22), Los Angeles, 1960 ® The Estate of Julius Shulman, courtesy TASCHEN

Bildmaterial:
Philip-Lorca diCorcia David Holstein, 30 years old, Elnora, Indiana, $25, 1990-92 © Philip-Lorca diCorcia, Courtesy the artist, David Zwirner and Sprüth Magers
Larry Sultan Sharon Wild, 2001, from the series „The Valley“ ® The Estate of Larry Sultan, courtesy Galerie Thomas Zander, Cologne
Steve Schapiro Jack Nicholson as Jake Gittes in „Chinatown“ by Roman Polanski, Los Angeles 1974 © Steve Schapiro
Helmut Newton Elizabeth Taylor, Vanity Fair, Los Angeles 1985 © Helmut Newton Foundation
Julius Shulman Stahl Residence (Case Study House #22), Los Angeles, 1960 ® The Estate of Julius Shulman, courtesy TASCHEN

Registriere dich für den Newsletter und bleib so auf dem Laufenden über neue Beiträge, exklusive Features und mehr!